Podcast, Folge 2 vom 07.03.2021

HILF MIR, ES SELBST ZU TUN. ZEIGE MIR, WIE ES GEHT. TU ES NICHT FÜR MICH. ICH KANN UND WILL ES ALLEIN TUN. HAB GEDULD MEINE WEGE ZU BEGREIFEN. SIE SIND VIELLEICHT LÄNGER, VIELLEICHT BRAUCHE ICH MEHR ZEIT, WEIL ICH MEHRERE VERSUCHE MACHEN WILL. MUTE MIR FEHLER UND ANSTRENGUNG ZU, DENN DARAUS KANN ICH LERNEN.

Maria Montessori

In dieser Folge begebe ich mich auf die Spurensuche zu ihrem berühmten Leitgedanken und trage meine eigenen Überlegungen dazu zusammen. Was das Alles mit Blumenzwiebeln und Hände waschen zu tun hat, erfährst du in der Folge.

Bis gleich!

Lapbook zum 500.Todestag von Leonardo da Vinci

Die Zeit verlängert sich für alle, die sie zu nutzen verstehen.

Leonardo da Vinci (1452 – 1519),

Leonardo da Vinci, das Universalgenie der Renaissance und einer der größten Künstler überhaupt, hat sicherlich genau das geschafft : Seine Zeit genutzt, um mit seinen Erfindungen, Skizzen, Malereien und waghalsigen Projekte unsterblich zu werden. Sein Vermächtnis beschäftigt bis heute Wissenschaftler und Künstlergenerationen ebenso, wie es Publikumsmassen zu unterhalten vermag. Die Mona Lisa und das Abendmahle, seine Skizze vom „Uomo Universale“ oder seine Flugobjekte…..auch nach 500 Jahren haben sie nichts von ihrer Anziehungskraft verloren.

Besonders für den Schulbereich lässt sich mit Leonardos mannigfaltigem Lebenswerk eigentlich jede(r) Schüler(in) begeistern und zur tieferen Erforschung motivieren.

Das abgebildete Lapbook ist mein Anschauungsexemplar für die Klassen 9 bis 12 gewesen, um beispielhaft zu demonstrieren, was mit dieser Art der Materialsammlung erreicht werden kann. Die Art der Präsentation verbindet auf spannende und kreative Art kunstwissenschaftliche Themen, Interaktivität und eigenes Lernen.

Bildkarten für den Kindergarten oder den Wochen-/Tagesplan zuhause

Im Alltag mit Kindern ist es für einen selbstbestimmten Tagesablauf oft hilfreich, einzelne Punkte zu visualisieren. Kinder können sich snhand der Bilder orientieren und wissen, was als Nächstes ansteht, stattfindet oder zu erledigen ist.

Die Bildkarten sind auf Wunsch von Pädagoginnen aus dem Kindergarten entstanden. Sie enthalten deshalb Kinderhaus-typische Elemente, aber auch viele Begriffe, mit denen Eltern oder Grundschullehrer(innen) arbeiten können.

Die einzelnen Karten haben das Format DIN A6 (Postkarte Hochformat), können aber natürlich auch kleiner ausgedruckt werden, um sie etwa als Magnete in einen Tagesplaner einzufügen.

Montessori im Alltag – der Podcast!

Nicht erst seit Corona wächst das Bedürfnis nach mehr Input zum Thema „Montessori im Alltag“.

Deswegen (und noch vielen Gründen mehr) gibt es jetzt ein Audioformat! Ich teile dort mit euch Ansätze aus der Montessoripädagogik und versuche, sie familien- und alltagsgerecht aufzubereiten.

Hören könnt ihr es auf Anchor.fm hier oder auf Spotify oder Google podcast

Das Familiäre Umfeld möchte begleiten, unterstützen, stärken und fördern – doch das ist oft leichter gesagt, als getan. Wie können wir erkennen, welche Entscheidung, welches Verhalten in den vielen verschiedenen Alltagssituationen richtig ist? Die Erfahrung zeigt, dass das Leben in der Familie einer ganz anderen Dynamik folgt, als der Ablauf in einem Kinderhaus oder einer Schulklasse.

Es ergeben sich aus Maria Montessoris Schriften und Vorträgen jedoch viele Gestaltungsmöglichkeiten für den Alltag zuhause. Deswegen komm mit und folge mit in den Kosmos der Montessoripädagogik!

KUNSTKISTE zum Bestellen

Pünktlich zu 5 langen Wochen der schulischen Improvisation, ist die erste Ausgabe der KUNSTKISTE als KUNST- und BASTELPROJEKT für zuhausefertig geworden !!

Mit ihrem Inhalt kann als Gemeinschafts- oder Einzelangebot künstlerisch gearbeitet, gelernt und experimentiert werden. Die genaue Anleitung stellt sicher, dass Kinder ab ca. 6 Jahren jeden Schritt alleine ausführen können, obwohl es auch eine anregende Familienbeschäftigung ist.

Insgesamt wird es zu der Geschichte „Prof.Schleifsteins wunderliche Abenteuer“ ab April 2020 sechs Ausgaben der Kunstkiste geben, geplant ist pro Monat Eine.

Ihr könnt euch für die erste Box bis zum 25.03.2020 vormerken lassen, damit ich besser planen kann. Dafür könnt ihr einfach eine email an teachingmontessori.art(at)gmx.de schreiben. EINE KISTE MIT BASTELBÖGEN, ANLEITUNGEN, AUFTRAGSKARTEN UND BRIEF kostet 20,20€ (inkl.Versand innerhalb Deutschland)

Zum Inhalt:Prof. Schleifsteins Schiff ist während einer Forschungsreise gekentert. Mit seiner etwas unsteten, aber treuen Brieftaube Molly Mopsi ist er auf einer einsamen Insel gestrandet, die sich schnell als großartiges Forschungsprojekt anbietet. Das einzige Problem ist, dass Molly keine verlässliche Assistentin ist und Prof.Schleifstein deshalb beschließt, sie lieber als Brieftaube einzusetzen und sich so Unterstützung für seine Entdeckungen zu holen. Glücklicherweise landet seine Suche bei den Kindern, die mit den Anregungen aus der KUNSTKISTE seine Experimente umsetzen und weiterführen können.
Die Kunstkiste basiert auf einem meiner Schulprojekte, das ich in vielen verschiedenen Einrichtungen durchgeführt habe. Sie verbindet spielerisch und ganz nebenbei Kreativität, Technik, Kunstgeschichte und Wissenschaft.

Durch die Bastelbögen ist eine längere und intensivere Beschäftigung mit den einzelnen Themen garantiert, die Geschichte verspricht Abenteuer und Spaß.Alle Kisten sind immer gleich aufgebaut: Es gibt einen Brief, der auf die Themen hinweist und die Grundlage für die Praxis bzw. die Technik ist. Dazu gibt es Auftragskarten, die jeweils eine Aufgabe beschreiben.

Dann gibt es ein Material zur Kunstgeschichte als Ausdruck zum fertig basteln, sowie ein Experiment.
In dieser ersten Kiste sind enthalten:

Ein Heft mit allen Themengebieten, dem Brief und
den Auftragskarten. Dieser Teil ist fix und fertig für euch.


„SONNE, MOND und STERNE“ Ein Memory mit jeweils zwei zusammen gehörenden
Ausschnitten, sowie großen Kontrollkarten. Dies ist ein Bastelbogen.

Die SONNENUHR Dies ist ein Bastelbogen.


Ich stelle jede Kiste und Ausgabe für euch in meinem Atelier zusammen, erstelle die Bastelbögen und schreibe die Geschichte und stelle die Kreativen Aufgaben zusammen.
Ich wünsche euch also ganz viel Spaß!!

„Die Jahreszeiten“ – Kunstkartei zur Erweiterung des Jahreskreises nach Montessori

Arbeit der letzten Wochen: 48 Postkarten für den Jahreszeitenkreis, eine Patchworkversion dessen, aus meinen vielen Stoffstücken und eine Jahreskette mit Filzaufbewahrung – falls sie nicht hängt .

Die Karten kann man schon mit kleineren Kindern betrachten, bereden, überlegen,… und dann dem Jahreskreis zuordnen. Ältere Kinder finden sie sicherlich genauso spannend. Als Erweiterung für ältere Schüler oder auch die Pädagogen befindet sich der weiterführende Link mit allen Bildinformationen als QR Code auf der Rückseite jeder Karte.

Maria Montessori entwickelte einen umfassenden Lehrplan, der die verschiedenen Aspekte des Wissens von Erde und Kosmos enthält. Dabei wird den Kindern ihre Stellung als Mensch im Kosmos bewusst und naturwissenschaftliche Erkenntnisse werden sehr anschaulich vermittelt, z. B.:

  • Was ist ein Jahr?
  • Wie viele Monate hat ein Jahr?
  • Was geschieht, während ein Jahr vergeht?

„Einzelheiten zu lehren bedeutet, Verwirrung zu stiften. Die Beziehung unter den Dingen herzustellen bedeutet, Erkenntnisse zu vermitteln“, so Montessori. In diesem Grundsatz wurde ein Jahreskreis entwickelt, der Erkenntnisse zu diesen Fragen sehr anschaulich und haptisch verdeutlicht. Die Kette greift mit 365 Perlen rund um den Kreis noch einmal die einzelnen Monate und Tage auf.

Die Kette und die Karten machen sich als Spende des Vereins auf den Weg in ein neu eröffnetes Kinderhaus.

MONTESSORI WORKSHOP KUNST im September

Ich freue mich sehr auf den kommenden 2. Kunstworkshop bei mir im Atelier!

Den Flyer könnt ihr HIER runterladen

Mehr Infos zu den Inhalten findet ihr hier: http://montessorifueralle.de/kosmische-erziehung-menue/kunst

….oder unter der Veranstaltung auf Facebook https://www.facebook.com/events/382545875618225/

It’s a cats world….

oder, wie wir schon eigentlich immer wussten: Katzen regieren die Welt. Und die Kunst. Und uns. – Naja, halt Alles.

Letztes

In Herzens Mitte
als einzige Bitte
verhallende Schritte

von der Katze ein Stück:
ihr Ohr löffelt Schall
ihr Fuß nimmt Lauf
ihr Blick
brennt dünn und dick
vor ihrem Antlitz kein Zurück
schön wie die Blume
doch voller Waffen
und hat im Grunde nichts mit uns zu schaffen.

PAUL KLEE (Deutscher Maler und Grafiker)

In Zusammenarbeit mit der wundervollen und tatkräftigen IDA von Montessori für Alle e.V. sind für unseren Workshop unheimlich viele Materialien entstanden. Um wirklich alle (alle,alle) herunterladen zu können, muss man nur diesem Link folgen:

Montessori für Alle e.V. KUNST

Ich lade heute die Samtpfotenvariante der Kunstgeschichte als Büchlein hoch, das besonders für die kleineren Kunstkenner spannend ist. Natürlich dürfen sich auch alle anderen daran erfreuen!

Die Anleitung ist in das PDF integriert – Viel Spaß und MIAU!

Zum DOWNLOAD HIER //KLICKEN//

Anlegematerial Goldenes Band

Das Anlegematerial für das Goldene Band umfasst die Epochen vom Mittelalter bis zur Gegenwart und ist unterteilt in

Epochenbezeichnung

Stilrichtung

und Jahrespfeile

ZUM DOWNLOAD GEHT ES HIER:

%d Bloggern gefällt das: